Einstieg in die Sprache

Renommierte Sprachwissenschaftler erklären das Krippen- und Kitaalter für den idealen Zeitpunkt, um Kinder erstmals mit einer Fremdsprache in Kontakt zu bringen.

Durch gemeinsames Singen, Spielen und Gespräche in gemütlicher Runde, werden Kleinkinder in die englische Sprachwelt eingeführt.

Dabei führt die frühe Mehrsprachigkeit zu einer größeren Synapsenbildung und Vernetzung im Gehirn. Das Erlernen einer Fremdsprache im Kleinkindalter fördert allgemein die Entwicklung kognitiver Fähigkeiten. Wichtig dabei zu wissen ist, dass der Kontakt zu einer zweiten Sprache keine negativen Einflüsse auf das Erlernen der Muttersprache hat, ganz im Gegenteil:

Jede Sprache öffnet die Tür zu einer weiteren.

Ganz nebenbei:
Auch die Eltern haben hier die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse zu erweitern bzw. aufzufrischen.

  • Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern bis 3 Jahre
  • Väter und Großeltern sind auch gerne willkommen!
  • Vormittags
  • Dauer: 50 Min
  • Genaue Kurszeiten erfahren Sie von unseren Mitarbeitern.

Der Beitrag für die Mitgliedschaft im MyFirst Club beträgt 39 Euro/Monat (pro Familie)